Bildung und Wissenschaft

Zurück zur Übersicht

Lehren

Das Bündnis für die Hochschullehre

Das Bündnis für Hochschullehre holt engagierte Akteure der Lehrentwicklung fach- und hochschulübergreifend an einen Tisch, um die Qualität der wissenschaftlichen Lehre kontinuierlich zu gestalten.

Lehre hoch N Logo

 

Lehre und Forschung sind zentral für gute Qualität an den Hochschulen. Wer sich für den Hochschulstandort Deutschland engagiert, muss hier ansetzen. Mit „Lehren“ hat sich in den Jahren 2012 bis 2016 ein Bündnis von Stiftungen für die Hochschullehre formiert. Gemeinsam mit der Alfred Toepfer Stiftung F.V.S., der Joachim Herz Stiftung, dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und der VolkswagenStiftung führen wir dort unsere jeweiligen Erfahrungen und Projekte zur Hochschullehre zusammen. „Lehren“ ermöglicht den hochschulübergreifenden Austausch unter den Akteuren der Lehrentwicklung sowie den Transfer von beispielhaften Reformkonzepten – auch international.

Für die Jahre 2017 bis 2020 erhält „Lehren“ zusätzlich zu den Mitteln der Kooperationspartner eine substanzielle Förderung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Damit ist das Bündnis zu einem Beispiel für eine gelungene öffentlich-private Partnerschaft geworden. Umgesetzt wird „Lehren“ von der Alfred Toepfer Stiftung gGmbH.

Das Bündnis „Lehren“ bietet zwei Programmzugänge zur Bildung der „Community of Professionals“. Das Dachprogramm konzentriert sich auf einen überfachlichen Ansatz. Es betrachtet Hochschulen als Organisationen, in denen die Akteure aus Hochschulleitung, 
-lehre, -didaktik und -management Lehr- und Lernstrukturen sowie -kulturen gestalten und entwickeln. Das Fachprogramm – offen für alle Hochschulmitarbeiter mit Lehrverantwortung – versteht sich als aktionsorientierte Fokusgruppe, die sich disziplinspezifischen Herausforderungen annimmt. Nähere Informationen hierzu sowie zum Gesamtprogramm und dessen Partnern finden Sie unter www.lehrehochn.de.

Jessica

Bildung und Wissenschaft

Dr. Jessica Bönsch

040 6378-5944

Unsere Projektpartner

Stifterverband Logo
Joachim Herz Stiftung Logo
Alfred Toepfer Stiftung Logo

Kontakt Projektpartner

Dr. Antje Mannsbrügge

040 3340227