Preise und Stipendien
Lohn für harte Arbeit

Die NORDMETALL-Stiftung würdigt hervorragende Leistungen in Wissenschaft und Forschung und vergibt Stipendien für Studierende an norddeutschen Hochschulen.

Die besten der fast 200 Absolventen der NORDAKADEMIE in den Studiengängen BWL, Wirtschaftsinformatik und Wirtschafts-ingenieurwesen dürfen sich jedes Jahr über den NORDMETALL-Studienpreis freuen, der mit jeweils 1.600 Euro dotiert ist.

Außerdem verleiht die Stiftung den mit 2.000 Euro dotierten NORDMETALL-Studienpreis MBA für das beste Examen im zweijährigen berufsbegleitenden MBA-Studiengang.

Durch die Vergabe von Stipendien ermöglicht die Stiftung ein MBA-Studium an der NORDAKADEMIE und am Northern Institute of Technologymanagement an der TUHH.

An der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH) wurden mit der jährlichen Verleihung des Preises der Metall- und Elektroindustrie (M+E-Preis) innovative Abschlussarbeiten und Dissertationen ausgezeichnet, die eine Praxisnähe zur Metall- und Elektroindustrie aufweisen.