#sitcom-opera

Multimediale Musikproduktion

Die Musiker der jungen norddeutschen philharmonie wagen ein spannendes Experiment: Sie bringen das US-amerikanische Fernsehformat Sitcom mit klassischer Oper zusammen.

Eine urige Kneipe, irgendwo im Herzen Mecklenburg-Vorpommerns. Menschen wie Du und ich, mit Weltschmerz, Humor und skurrilen Neurosen. So sieht das Setting von „MiniBar“ aus. Erfinder des neuen Musikgenres sitcom opera ist der in Berlin lebende Komponist Sven Daigger, der bereits zahlreiche Aufträge vom Gewandhausorchester Leipzig, der Staatsoper Hamburg oder den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern erhielt.

Daigger macht die Musiker des eigens zusammengestellten Kammerorchesters zum Teil der Handlung, lässt sie durch Lacher und auskomponierte Trinksprüche die „MiniBar“-Geschichte vorantreiben.

Anfang Juni 2017 fanden zwei Opernaufführungen in der Rostocker Musikkneipe „Ursprung“ statt. Anfang 2018 wurde #sitcom-opera in 21 Episoden im Internet ausgestrahlt – abrufbar unter Youtube und Facebook.

Damit überschreitet die junge norddeutsche philharmonie innerhalb dieses Projekts ein zweites Mal die Grenzen einer üblichen Operninszenierung. Vor allem junge Menschen, die bislang kaum oder gar keine Berührung mit klassischer Musik haben, sollen durch diesen Mix für das Genre begeistert werden.

Unbeeindruckt von der komplexen zeitgenössischen Musik rückt das Projekt die hochkulturelle Oper in vollkommen neue Seh- und Hörzusammenhänge. Unter anderem für diesen innovativen Ansatz ist die junge norddeutsche philharmonie von „Deutschland – Land der Ideen“, der Standortinitiative der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft (BDI), in der Kategorie Kultur Ende Juni 2017 ausgezeichnet worden. Ein Jahr später folgte dann noch die Nominierung für den „BKM-Preis Kulturelle Bildung“ der Staatsministerin für Kultur und Medien Monika Grütters.

#sitcom-opera wird auch durch die Filmförderung Mecklenburg-Vorpommern und die Junge Oper Rhein-Main unterstützt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.junge-norddeutsche.de.

Katja

Kultur

Katja Gondert

040 6378-5942

Unsere Projektpartner

Kontakt Projektpartner

Konstantin Udert

Finanzvorstand

030 47055940

Aktuelles

24. September 2018

Gesellschaft

JUUUPORT-Scouts erobern GamesCom 2018

Die jugendlichen Online-Berater von JUUUPORT e. V. warben auf Einladung der NORDMETALL-Stiftung im August auf der weltweit größten Spielemesse GamesCom in Köln für ihr Projekt: Jugendliche zu einem fairen Umgang im Netz zu motivieren. Hier ihr Bericht.

Weiterlesen

07. September 2018

Bildung und Wissenschaft

„MINT bewegt“ Ende November ganz Hamburg

Am 29. November 2018 findet der 4. Hamburger MINT-Tag statt. Kinder und Jugendliche forschen und experimentieren in Kitas, Schulen und an außerschulischen Lernorten in ganz Hamburg.

Weiterlesen

05. September 2018

Bildung und Wissenschaft

MINTforum Hamburg braucht Verstärkung

Interessierte sollten über Erfahrung mit der Pflege von Online-Angeboten und über Kenntnisse im Umgang mit Typo3 verfügen.

Weiterlesen