Veranstaltungen

Zurück zur Übersicht

NORDMETALL Cup Mecklenburg-Vorpommern

Landesmeisterschaft in Kooperation mit Formel 1 in der Schule
Bildung und Wissenschaft

02.03.2019

09:00

phanTECHNIKUM
Zum Festplatz 3
23966 Wismar

© NORDMETALL-Stiftung / Alexander Spiering

Der beliebte Technologie-Wettbewerb startet in seine 10. Saison.

Premiere bei der Landesmeisterschaft in Wismar: Studierende der Hochschule Stralsund präsentieren einen Mini-Rennwagen mit Elektro-Antrieb. Er fährt außer Konkurrenz. Für alle anderen heißt es Anfang März im phanTECHNIKUM wieder: „Auf die Plätze, fertig, los!“ Dann liegen bereits Monate intensiver Vorbereitung hinter den Schülerinnen und Schülern, die sich in diesem Jahr an dem multidisziplinären Wettbewerb „NORDMETALL Cup – Formel 1 in der Schule“ beteiligen. Ein Miniatur-Rennwagen im Stil der Formel 1 musste am Computer entworfen, mit einer CNC-Fräse aus Kunststoff gefertigt und getestet werden. Nun gehen ihre Boliden bei der Landesmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern ins Rennen.

Jessica

Bildung und Wissenschaft

Dr. Jessica Bönsch

040 6378-5944

Ansprechpartner für diese Veranstaltung

Rolf Werner

Projektleiter

0160 3682676

Aktuelles

07. März 2019

Bildung und Wissenschaft

„Mathematik zum Anfassen“ kommt in den Norden

Feierliche Eröffnung am 21. März 2019. Vom 22. März bis 25. August sind Besucherinnen und Besucher zum Experimentieren und Staunen eingeladen.

Weiterlesen

06. März 2019

Gesellschaft

Für gutes Miteinander im Netz

Ende 2018 startete das Projekt in Hamburg. Jetzt werden Schulpartner gesucht. Weitere Standorte im Norden sollen folgen.

Weiterlesen

03. März 2019

Bildung und Wissenschaft

TEC. heißt der Landesmeister in Mecklenburg-Vorpommern

Das Team vom Schulzentrum am Sund setzte sich im phanTECHNIKUM in Wismar gegen fünf weitere Mannschaften aus Mecklenburg-Vorpommern durch.

Weiterlesen