NORDMETALL-Ensemble Preisträger 2022

Ausgezeichneter musikalischer Nachwuchs: Le Consort

Der NORDMETALL-Ensemblepreis 2022 geht an französisches Barockensemble.

Der NORDMETALL-Ensemblepreis 2022 geht an das Barockensemble Le Consort, das bei ihren Konzerten während des diesjährigen Festspielsommer überzeugen konnte. Mit 10.000 Euro dotiert, wird der Ensemblepreis jährlich im Rahmen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern vergeben. Auf diese Weise werden die Preisträgerinnen und Preisträger in die Festspielfamilie aufgenommen und regelmäßig für Konzerte nach Mecklenburg-Vorpommern eingeladen.

Bestehend aus zwei Geigen, einem Cello und einem Cembalo wurde Le Consort 2015 in Paris gegründet und gilt als einer der wichtigsten Akteure der französischen Barockszene. Bei seinem Konzert in Fincken am 22. Juli 2022 haben die vier Musikerinnen und Musiker Werke von Vivaldi und dessen weniger bekanntem Zeitgenossen Reali begeistert. Le Consort versteht es, Originalkompositionen eine persönliche, dynamische und farbenfrohe Handschrift zu verleihen.

Der Preis wird im Rahmen eines Gala-Konzertes der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern Ende Juli 2023 verliehen. Alle Informationen hierzu werden am 22. November im Rahmen der Programmvorstellung des Festspielsommers 2023 bekanntgegeben.

Julien Benhamou

Aktuelles

06. Dezember 2022

Gesellschaft

Kooperationsvereinbarung zur Etablierung von LdE unterzeichnet

Zivilgesellschaft und Bildungsministerium sind sich einig: Gemeinsam soll Lernen durch Engagement (LdE) in Mecklenburg-Vorpommern etabliert werden.

Weiterlesen

09. November 2022

Bildung und Wissenschaft

MINT braucht VielFALT

Der MINT-Tag steht in Hamburg vor der Tür und lädt die ganze Stadt dazu ein, sich einen Tag lang auf vielfältige Art und Weise mit Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zu beschäftigen.

Weiterlesen

02. November 2022

Aktuelles

6. Landesstiftertag Mecklenburg-Vorpommern

Das Landesnetz der Stiftungen in Mecklenburg-Vorpommern lädt zum 6. Landesstiftertag MV am 5. November 2022 ein.

Weiterlesen