Bildung und Wissenschaft

Zurück zur Übersicht

MINTforum

Netzwerk außerschulischer Lernangebote

Hier steckt Wissen drin: „ MINTforum Hamburg“ und „MINTforum Bremen“ geben in ihren Städten einen Überblick über Aktivitäten rund um Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

MINTforum Bremen MINTforum Hamburg Logo

 

Mittlerweile fehlen fast jedem zweiten Unternehmen in Deutschland Fachkräfte aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Um diese „MINT-Lücke“ zu schließen, fordern Politik, Wirtschaft und Wissenschaft seit langem, mehr Jugendliche für Berufe in diesen Feldern zu interessieren und bei Kindern schon früh die Neugierde und Begeisterung für MINT zu wecken. Schule allein kann dies auf Dauer nicht leisten.

In Hamburg und Bremen gibt es eine Vielzahl qualifizierter MINT-Aktivitäten außerhalb des regulären Unterrichts. Doch Lehrkräfte, Erzieherinnen, Eltern, aber auch die Anbieter selbst wissen noch zu wenig über die vorhandenen Möglichkeiten, Lernen außerhalb der Schule und Kita motivierend zu gestalten.

Das „MINTforum“ bündelt die vielfältigen MINT-Aktivitäten in der jeweiligen Stadt und vernetzt Akteure aus Kitas, Schulen, Hochschulen, Behörden, Unternehmen und Stiftungen miteinander. In Netzwerktreffen und auf Tagungen tauschen sich die Teilnehmenden über Projekte, Wettbewerbe, Themen oder auch über spannende Labore bzw. Werkstätten aus, in denen Kinder und Jugendliche Naturwissenschaften und Technik erfahren und erforschen können. Darüber hinaus bieten die Plattformen www.mintforum.de und www.mintforum.bremen.de nützliche Informationen zu Inhalten und Terminen einer großen Auswahl an außerschulischen Bildungsangeboten.

Das „MINTforum“ zielt darauf, MINT-Angebote in Hamburg und Bremen bekannt zu machen und das Lernen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zu fördern. In Hamburg haben wir gemeinsam mit der Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB), der Joachim Herz Stiftung und der Körber-Stiftung die Initiative 2012 gegründet. Seit 2017 unterstützt auch die Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration das „MINTforum Hamburg“. Im „MINTforum Bremen“ arbeiten wir seit 2015 mit der Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz, der Joachim Herz Stiftung und der Körber-Stiftung zusammen.

Weitere Informationen finden Sie auch auf dem Bildungsportal www.wir-bilden-den-norden.de.

Jessica

Bildung und Wissenschaft

Dr. Jessica Bönsch

040 6378-5944

Unsere Projektpartner

Hamburg Behoerde fuer Arbeit Soziales und Integration Logo
Hamburg Behoerde fuer Schule und Berufsbildung Logo
Joachim Herz Stiftung Logo
Körber Stiftung Logo

Kontakt Projektpartner

Bernd Becker

MINTforum Bremen, Koordination

0421 3346-251

Kerstin Pietrzinski

MINTforum Bremen, Koordination

0421 3346-102

Christiane Schwinge

MINTforum Hamburg, Koordinatorin

040 64855519