Festspiele werden 30 Jahre alt

Das Gesamtprogramm des Festspielsommers 2020 in Mecklenburg-Vorpommern steht

Die NORDMETALL-Stiftung richtet erneut das Kinder- und Familienfest aus, ermöglicht die Preisträger-Woche und vergibt den NORDMETALL-Ensemblepreis.

Am Eröffnungswochenende der 30. Festspiele Mecklenburg-Vorpommern lädt die NORDMETALL-Stiftung große und kleine Gäste in den Park von Schloss Hasenwinkel nahe Schwerin zum traditionellen Kinder- und Familienfest ein. Zehn Tage später startet die Preisträger-Woche, in der sich bekannte Gesichter der Festspielfamilie zusammenfinden und gemeinsam ein einzigartiges Programm gestalten. Auf diese Reise durch Mecklenburg-Vorpommern begleiten den diesjährigen Preisträger in Residence, Akkordeonist Martynas Levickis, der Klarinettist David Orlowsky, die Cellistin Anastasia Kobekina, die Pianistin Paloma Kouider, das Heath Quartet und das Kammerorchester l’arte del mondo. Das Programm reicht dabei von Barockklängen bis zu Volksmelodien von der Kurischen Nehrung. Mitte Juli vergibt die NORDMETALL-Stiftung dann den mit 10.000 Euro dotierten NORDMETALL-Ensemblepreis an das ensemble reflektor.

Auch zum 30-jährigen Jubiläum bringen die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern wieder Musik an die schönsten Orte des Nordostens. Vom 13. Juni bis zum 12. September 2020 verwandelt sich das Bundesland in einen Klangraum, der zum musikalischen Entdecken  und Verweilen einlädt. Das Gesamtprogramm ist unter www.festspiele-mv.de abrufbar.

Zum Projekt
© Migle Golubickaite

Der litauische Akkordeonist Martynas Levickis gestaltet das Programm der 30. Festspiele Mecklenburg-Vorpommern.

Aktuelles

09. Mai 2022

Bildung und Wissenschaft

Deutsche Meisterschaft von Formel 1 in der Schule: Zwei Hamburger Teams ganz vorne

Während die regionalen Vorentscheide des Technologie-Wettbewerbs noch digital stattfinden mussten, kommt im Kundencenter des Mercedes-Benz AG Werks in Bremen bei der Deutschen Meisterschaft erstmals seit 2020 wieder Rennsport-Atmosphäre auf.

Weiterlesen

23. Dezember 2021

Gesellschaft

LdE & Kultur: Eröffnung der kooperativen Ausstellung „gemeinsam“

Von experimentellen Foto-Safaris bis zu szenischen Lesungen: Nach vielen Monaten enger Zusammenarbeit zwischen Kulturschaffenden und Schülern gipfelt das Engagement-Projekt in der Ausstellung „gemeinsam“. Geöffnet vom 12. bis 23. Januar 2022 im Pop-Up Pavillon am Alten Markt in Kiel.

Weiterlesen

25. November 2021

Kultur

NORDMETALL-Ensemble Preisträger 2021

Am 3. September 2022 werden Timothy Ridout und Frank Dupree mit dem NORDMETALL-Ensemblepreis 2021 in Waren (Müritz) ausgezeichnet.

Weiterlesen