Fünf Filme an einem Wochenende

Kreative Aktion für mehr Respekt im Netz

JUUUPORT-Scouts experimentieren mit Stop-Motion-Videos zu Mädchen in Games, Hass in Social Media und Datensicherheit.

Zu einem kreativen Aktionswochenende haben sich die jungen Online-Berater der Initiative „JUUUPORT – Netz des Nordens“ Anfang November in Oldenburg getroffen. Die Scouts aus Bremen, Oldenburg und der Wesermarsch entwickelten Storyboards und Skripte für insgesamt fünf Stop-Motion-Filme, um für einen respektvollen Umgang der Nutzer im Internet zu werben. In der Vorweihnachtszeit sollen die Filme auf den Social-Media-Seiten von JUUUPORT e. V. veröffentlicht werden – und: auf die Nutzer wartet ein „netter Preis“. Das verraten die Jugendlichen auf JUUUPORT.de in ihrem Bericht zu der Aktion.

Zum Projekt

 

© Garret Alfert

JUUUPORT-Scouts aus Bremen, Oldenburg und der Wesermarsch produzieren Stop-Motion-Filme für mehr Respekt im Netz.

Aktuelles

17. Februar 2019

Bildung und Wissenschaft

Hyper Frog Racing heißt der Landesmeister aus Hamburg

Klar setzten sich die fünf Schüler aus Bramfeld gegen 30 andere Hamburger Teams durch.

Weiterlesen

10. Februar 2019

Bildung und Wissenschaft

Den Jubiläums-Cup holt sich Blue Ocean

Nachwuchsrennfahrerin Sophia Flörsch und der frühere DTM-Champion Timo Scheider zeigten sich beeindruckt von den Leistungen der 25 Teams.

Weiterlesen

30. Januar 2019

Aktuelles

TV-Talk blickt auf 15 Jahre NORDMETALL-Stiftung

Mit „Standpunkte TV“-Moderator Alexander Luckow diskutieren unter anderen Hamburgs Justizsenator Dr. Till Steffen und NORDMETALL-Stiftungsgeschäftsführerin Kirsten Wagner

Weiterlesen