Fünf Filme an einem Wochenende

Kreative Aktion für mehr Respekt im Netz

JUUUPORT-Scouts experimentieren mit Stop-Motion-Videos zu Mädchen in Games, Hass in Social Media und Datensicherheit.

Zu einem kreativen Aktionswochenende haben sich die jungen Online-Berater der Initiative „JUUUPORT – Netz des Nordens“ Anfang November in Oldenburg getroffen. Die Scouts aus Bremen, Oldenburg und der Wesermarsch entwickelten Storyboards und Skripte für insgesamt fünf Stop-Motion-Filme, um für einen respektvollen Umgang der Nutzer im Internet zu werben. In der Vorweihnachtszeit sollen die Filme auf den Social-Media-Seiten von JUUUPORT e. V. veröffentlicht werden – und: auf die Nutzer wartet ein „netter Preis“. Das verraten die Jugendlichen auf JUUUPORT.de in ihrem Bericht zu der Aktion.

Zum Projekt

 

© Garret Alfert

JUUUPORT-Scouts aus Bremen, Oldenburg und der Wesermarsch produzieren Stop-Motion-Filme für mehr Respekt im Netz.

Aktuelles

10. Dezember 2018

Aktuelles

Teamassistenz (m/w/d) für unsere Geschäftsstelle gesucht

Sie unterstützen Kollegen und Geschäftsführung bei administrativen Tätigkeiten und sind der erste Kontakt bei Anfragen.

Weiterlesen

04. Dezember 2018

Bildung und Wissenschaft

„MINT-Schule Mecklenburg-Vorpommern“ wächst auf acht

NORDMETALL-Stiftung, Bildungsministerium und Wirtschaft zeichnen Johann-Christoph Adelung Schule aus Spantekow aus.

Weiterlesen

28. November 2018

Kultur

Klangraum musikalischer Entdeckungen

Cellistin Harriet Krijgh gestaltet als Preisträgerin in Residence das Preisträgerprojekt der NORDMETALL-Stiftung auf Schloss Hasenwinkel.

Weiterlesen