„musiktutor*innen sh“ geben gekonnt den Beat vor

Schülerinnen und Schüler beeindrucken mit eigenen Arrangements und einem schwungvollen Konzert

Die ersten „musiktutor*innen sh“ haben am Nordkolleg Rendsburg ihre Ausbildung mit einem selbst organisierten Abschlusskonzert erfolgreich beendet.

40 Schülerinnen und Schüler aus Schleswig-Holstein dürfen sich von heute an „musiktutor*innen sh“ nennen. Mit zwei gemeinsam organisierten Konzerten feierten die Teilnehmenden im Nordkolleg Rendsburg (NKR) am 27. Mai 2018 ihren erfolgreichen Abschluss der gleichnamigen Qualifizierungsreihe.

Mit den „musiktutor*innen sh“ setzen das Nordkolleg, die Musikhochschule Lübeck (MHL) und der Landesmusikrat Schleswig-Holstein erstmals ein gemeinsames Projekt zur Förderung des musikpädagogischen Nachwuchses in Schleswig-Holstein um. Die NORDMETALL-Stiftung ist Hauptförderer des Projekts.

Durch das Pilotprojekt erhalten die Jugendlichen ein intensives Coaching und werden in ihrem Engagement für das Musikleben an ihrer Schule und im Laienmusikwesen gefördert. Auf diese Weise werden sie darauf vorbereitet, mehr Verantwortung im eigenen musikalischen Umfeld zu übernehmen.

Zum Projekt
© NORDMETALL-Stiftung

Beim Abschlusskonzert der ersten „musiktutor*innen sh“ war Konzentration und Können gefragt.

Aktuelles

10. Dezember 2018

Aktuelles

Teamassistenz (m/w/d) für unsere Geschäftsstelle gesucht

Sie unterstützen Kollegen und Geschäftsführung bei administrativen Tätigkeiten und sind der erste Kontakt bei Anfragen.

Weiterlesen

04. Dezember 2018

Bildung und Wissenschaft

„MINT-Schule Mecklenburg-Vorpommern“ wächst auf acht

NORDMETALL-Stiftung, Bildungsministerium und Wirtschaft zeichnen Johann-Christoph Adelung Schule aus Spantekow aus.

Weiterlesen

28. November 2018

Kultur

Klangraum musikalischer Entdeckungen

Cellistin Harriet Krijgh gestaltet als Preisträgerin in Residence das Preisträgerprojekt der NORDMETALL-Stiftung auf Schloss Hasenwinkel.

Weiterlesen