Netzwerk „MINT-Schule Hamburg“ wächst auf sechs Schulen

Die Stadtteilschule Öjendorf wird aufgenommen, die Gretel Bergmann Schule und die Otto-Hahn-Schule haben sich rezertifiziert und verbleiben vier weitere Jahre im Netzwerk, das nun sechs Schulen umfasst.

Die Stadtteilschule Öjendorf hat sich mit einem herausragenden Angebot in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik für den Verbund qualifiziert. Die Gretel Bergmann Schule und die Otto-Hahn-Schule haben erfolgreich die Rezertifizierung durchlaufen. Corona-bedingt musste die Aufnahmefeier ausfallen. Auch die für den 16. Dezember angesetzte Übergabe der MINT-Schule-Schilder kann vorerst nicht an den Schulen stattfinden. Die Leistung der Schulen, Lehrkräfte und Schulleitungen verdient in diesem Jahr jedoch besondere Anerkennung.

„Fortschritt braucht MINT: Das Corona-Jahr 2020 zeigt uns diesen Zusammenhang überdeutlich. Selten zuvor standen Schule, Bildungsziele und digitale Kompetenzen so sehr im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Um Fachkräfte für morgen zu gewinnen, brauchen wir viele MINT-Impulse für Kinder und Jugendliche“, sagte Senator Ties Rabe in seinem digitalen Grußwort an die Schulen.

Die Stadtteilschule Öjendorf erhält eine Förderung in Höhe von 2.000 Euro für Investitionen im MINT-Bereich. Die rezertifizierten Schulen erhalten jeweils 1.000 Euro. Darüber hinaus profitieren alle MINT-Schulen von exklusiven Fortbildungsangeboten, Netzwerktreffen und Tagungen.

Seit 2014/2015 verleihen die NORDMETALL-Stiftung und die Joachim Herz Stiftung das Exzellenz-Siegel „MINT-Schule Hamburg“ in enger Kooperation mit der Hamburger Behörde für Schule und Berufsbildung sowie der Vereinigung der Unternehmensverbände in Hamburg und Schleswig-Holstein e. V. (UV Nord). MINT-Schulen gibt es auch in Niedersachsen, Bremen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Nordrhein-Westfalen. Um die Zertifizierung können sich Stadtteilschulen bewerben, die in der Sekundarstufe I über ein ausgeprägtes und hochwertiges MINT-Profil verfügen.

© Alexander Spiering

Aktuelles

09. Mai 2022

Bildung und Wissenschaft

Deutsche Meisterschaft von Formel 1 in der Schule: Zwei Hamburger Teams ganz vorne

Während die regionalen Vorentscheide des Technologie-Wettbewerbs noch digital stattfinden mussten, kommt im Kundencenter des Mercedes-Benz AG Werks in Bremen bei der Deutschen Meisterschaft erstmals seit 2020 wieder Rennsport-Atmosphäre auf.

Weiterlesen

23. Dezember 2021

Gesellschaft

LdE & Kultur: Eröffnung der kooperativen Ausstellung „gemeinsam“

Von experimentellen Foto-Safaris bis zu szenischen Lesungen: Nach vielen Monaten enger Zusammenarbeit zwischen Kulturschaffenden und Schülern gipfelt das Engagement-Projekt in der Ausstellung „gemeinsam“. Geöffnet vom 12. bis 23. Januar 2022 im Pop-Up Pavillon am Alten Markt in Kiel.

Weiterlesen

25. November 2021

Kultur

NORDMETALL-Ensemble Preisträger 2021

Am 3. September 2022 werden Timothy Ridout und Frank Dupree mit dem NORDMETALL-Ensemblepreis 2021 in Waren (Müritz) ausgezeichnet.

Weiterlesen