Tätigkeitsbericht 2019 erschienen

15 Jahre NORDMETALL-Stiftung geben Impulse für künftige Projektarbeit

Rund 1,2 Millionen Euro hat die NORDMETALL-Stiftung im Jahr 2019 für Projekte und Initiativen in Bildung und Wissenschaft, Gesellschaft und Kultur in Norddeutschland bereitgestellt.

2019 ist für die NORDMETALL-Stiftung ein besonderes Jahr gewesen: 15 Jahre zuvor, am 28. Januar 2004, war die in ganz Norddeutschland auf den Feldern Bildung und Wissenschaft, Gesellschaft und Kultur operativ-fördernd tätige Stiftung im Rahmen eines Festakts im Hamburger Rathaus gegründet worden. Gemeinsam mit Partnerinnen und Partnern aus Bildung, Zivilgesellschaft, Kultur, Politik und Wirtschaft hat das Team der NORDMETALL-Stiftung diesen 15. Geburtstag über das gesamte Jahr hinweg mit unterschiedlichsten Aktivitäten gefeiert.

Darüber und über die von der NORDMETALL-Stiftung unterstützten Projekte gibt der Tätigkeitsbericht 2019 Auskunft. Der Bericht ist zusätzlich zu einer gedruckten Fassung auch in digitaler Form einsehbar.

Das strategische Ziel, durch die Stiftungsarbeit Impulse zu geben, konnte die NORDMETALL-Stiftung 2019 in allen Bereichen erfolgreich umsetzen: So entwickelten verschiedene Bildungspartner auf Anregung der Stiftung hin verstärkt Multiplikatorenkonzepte für ihre Projekte. Im Rahmen der Jahresfachtagung „Lernen durch Engagement“ gelang der Auftakt zur Entwicklung eines landesweiten Curriculums für Schleswig-Holstein. Damit kann diese Lehr- und Lernmethode nachhaltig in der norddeutschen Schullandschaft verankert werden. Im Bereich Kultur führte die Stiftung erstmals operativ ein Symposium zur Besucherorientierung durch, das sehr positiv nachgefragt und kommentiert wurde.

Zum Tätigkeitsbericht

Erstmals gedruckt und digital: In ihrem Tätigkeitsbericht 2019 dokumentiert die NORDMETALL-Stiftung alle geförderten Projekte.

Aktuelles

20. September 2020

Bildung und Wissenschaft

Formel 1 in der Schule: zwei norddeutsche Teams fahren zur Weltmeisterschaft

In diesem Jahr hatten die Teams besondere Kreativität bewiesen: Digital geführte Entwicklungsgespräche, Simulationen und Sponsoren-Werbung durch eigens produzierte Videos ermöglichten beeindruckende Ergebnisse.

Weiterlesen

03. September 2020

Bildung und Wissenschaft

Videowettbewerb zum MINT-Tag

Für die von einer Jury ausgelobten Beiträge gibt es tolle Preise für die besten Erklärvideos aus Schleswig-Holstein zu gewinnen!

Weiterlesen

10. August 2020

Gesellschaft

„QplusAlter“ in einem Beitrag des Hamburg Journal

Wie ältere Menschen selbstbestimmt leben können, zeigt das Beispiel von Erika Meger aus einem Beitrag des Hamburg Journal vom 8. August 2020.

Weiterlesen