TONALi Tour Norddeutschland beginnt in Lübeck

Erstes Festival-Konzert geht am 4. Mai 2018 in der Musikhochschule Lübeck über die Bühne

Das Brahms-Festival gibt am 4. Mai in der Musikhochschule Lübeck den Auftakt zu einer Konzertreihe der besonderen Art: Schülerinnen und Schüler organisieren für elf Musikfestivals Klassikkonzerte.

Bereits im März hatte ein Schülermanager-Team des Festivals sieben Schulkonzerte an drei Schulen mit den TONALiSTEN Nathan Matchin (Geige), Laura Moinian (Cello) und Viktor Soos (Klavier) organisiert. Im Festival-Konzert treten die drei Musiker als Klaviertrio auf. Ergänzend zur Musik wird ein Portfolio an Fotografien zu sehen sein, die die Perspektive der Musiker sowie der Schülermanager auf das Thema Fremde aufzeigen.

Im Herbst 2017 wurde der Grundstein für das neue und einzigartige Projekt kultureller Bildung gelegt: Gemeinsam mit der NORDMETALL-Stiftung und elf norddeutschen Musikfestivals initiierte TONALi die TONALi Tour Norddeutschland. Ziel ist es, gemeinsam mit den Festivals die TONALi-Idee weiterzutragen, Kinder und Jugendliche durch die aktive Teilnahme zur kulturellen Selbstbildung anzuregen, Integration durch Kulturvermittlung zu betreiben und insgesamt rund 18.000 junge Hörerinnen und Hörer sowie deren Freunde und Familien für Klassik zu begeistern. Zudem hoffen TONALi und die NORDMETALL-Stiftung, aus dem bisher überwiegend zuhörenden Festival-Publikum ein produzierendes zu machen.

Kirsten Wagner, Geschäftsführerin der NORDMETALL-Stiftung: „Kultur und Musik leben von kreativen und innovativen Impulsen. Das Projekt TONALi TOUR Norddeutschland setzt einen solchen Impuls: Als Schülermanager übernehmen Jugendliche Verantwortung für das Kulturleben vor Ort und erfahren auf ganz praktische Weise, wie spannend die Beschäftigung mit klassische Musik sein kann. Das macht sie zu hervorragenden Multiplikatoren für mehr kulturelle Vielfalt im Norden.“

Zum Projekt
© TONALi

TONALi bringt junges Publikum und Nachwuchskünstler in gemeinsam entwickelten Konzerten zusammen.

Aktuelles

28. Mai 2020

Gesellschaft

„LdE“ wird offiziell Teil des Unterrichts

Gemeinschaftsschulen und Gymnasien können „Lernen durch Engagement“ in den 7. bis 10. Klassen künftig mit vier Wochenstunden unterrichten.

Weiterlesen

22. Mai 2020

Bildung und Wissenschaft

Anregungen für Kita-Praxis im MINT-Bereich gesucht

Die Praxisanregungen zu den Themen Hygiene, Kettenreaktionen, Ernährung, Virologie sollen so aufbereitet sein, dass sie mit wenig Aufwand in der Kita umsetzbar sind.

Weiterlesen

20. Mai 2020

Kultur

VRHAM! VIRTUAL steht

Die virtuelle Ausstellung im „Museum of Other Realities“ ist vom 04. Juni bis zum 04. August 2020 für Besuchende geöffnet.

Weiterlesen