TV-Talk blickt auf 15 Jahre NORDMETALL-Stiftung

Was Stiftungen heute leisten

Mit „Standpunkte TV“-Moderator Alexander Luckow diskutieren unter anderen Hamburgs Justizsenator Dr. Till Steffen und NORDMETALL-Stiftungsgeschäftsführerin Kirsten Wagner

Mit mehr als 100 Projekten und einer Fördersumme von über 17 Millionen Euro hat die NORDMETALL-Stiftung in den eineinhalb Jahrzehnten ihrer Existenz erfolgreiche Arbeit in vielen gesellschaftlichen Bereichen geleistet. Dabei hat sie sich breit aufgestellt, von der MINT-Förderung in norddeutschen Schulen über Sozialraum-Initiativen wie Q8 in Hamburg bis zu Kulturereignissen wie den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern.

Darüber und über die Perspektiven von Stiftungsarbeit in Norddeutschland diskutiert eine Expertenrunde in Standpunkte TV unter dem Titel „15 Jahre NORDMETALL-Stiftung“ am Mittwoch, dem 30. Januar, um 20.15 und 22.15 Uhr bei Hamburg 1.

„Wir sind immer dann erfolgreich, wenn wir Lösungen für Probleme und Initiativen für Bereiche anbieten können, die sonst nicht im Fokus stehen“, sagt Kirsten Wagner, Geschäftsführerin der
NORDMETALL-Stiftung.

Zu sehen ist die Sendung nach der Erstausstrahlung bei Hamburg 1 auch in Internet auf nordmetall.de.

© Christian Augustin

„Standpunkte TV“-Moderator Alexander Luckow spricht mit Kirsten Wagner, Geschäftsführerin der NORDMETALL-Stiftung, über Erfolge und Herausforderungen moderner Stiftungsarbeit.

Aktuelles

09. Mai 2022

Bildung und Wissenschaft

Deutsche Meisterschaft von Formel 1 in der Schule: Zwei Hamburger Teams ganz vorne

Während die regionalen Vorentscheide des Technologie-Wettbewerbs noch digital stattfinden mussten, kommt im Kundencenter des Mercedes-Benz AG Werks in Bremen bei der Deutschen Meisterschaft erstmals seit 2020 wieder Rennsport-Atmosphäre auf.

Weiterlesen

23. Dezember 2021

Gesellschaft

LdE & Kultur: Eröffnung der kooperativen Ausstellung „gemeinsam“

Von experimentellen Foto-Safaris bis zu szenischen Lesungen: Nach vielen Monaten enger Zusammenarbeit zwischen Kulturschaffenden und Schülern gipfelt das Engagement-Projekt in der Ausstellung „gemeinsam“. Geöffnet vom 12. bis 23. Januar 2022 im Pop-Up Pavillon am Alten Markt in Kiel.

Weiterlesen

25. November 2021

Kultur

NORDMETALL-Ensemble Preisträger 2021

Am 3. September 2022 werden Timothy Ridout und Frank Dupree mit dem NORDMETALL-Ensemblepreis 2021 in Waren (Müritz) ausgezeichnet.

Weiterlesen