Vier neue exzellente MINT-Schulen in Niedersachsen

Das Exzellenz-Netzwerk „MINT-Schule Niedersachsen“ wächst auf insgesamt 17 Schulen an

Wirtschaft und Landesregierung zeichnen Schulen in den Landkreisen Gifhorn, Göttingen, Harburg und Leer für ihre naturwissenschaftliche Bildung aus.

Das Exzellenz-Netzwerk „MINT-Schule Niedersachsen“ wächst: Seit dem 6. Juni 2018 zählen vier weitere niedersächsische Schulen der Sekundarstufe I zu den besten des Landes in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (kurz: MINT). Damit sind nun insgesamt 17 Schulen für ihre hervorragende MINT-Bildung gewürdigt worden.
In der MEYER WERFT in Papenburg übergaben Melanie Walter, Leiterin der Abteilung Berufliche Bildung im Kultusministerium und Vertreter der Stiftungen der niedersächsischen
Metall- und Elektro-Industrie den Schulleitungen der Oberschule am Buchwedel in Stelle (Landkreis Harburg), der Oberschule Uplengen (Landkreis Leer), der Realschule Calberlah (Landkreis Gifhorn) und der Georg-Christoph-Lichtenberg Gesamtschule in Göttingen (Landkreis Göttingen) die Urkunden sowie ein entsprechendes Schild für den Schuleingang. Zusätzlich zur Aufnahme in das MINT-Schul-Netzwerk erhalten die Schulen je 2.000 Euro Förderung für ihren MINT-Bereich.

Im Mittelpunkt der Exzellenzinitiative steht der intensive und anspruchsvolle Austausch der Mitgliedsschulen untereinander.

Zum Projekt
© NORDMETALL-Stiftung / Alexander Spiering

Die Oberschule Uplengen wurde 2018 in das Exzellenz-Netzwerk MINT-Schule Niedersachsen aufgenommen.

Aktuelles

03. August 2018

Bildung und Wissenschaft

Werkstudent (m/w) für MINT-Schule gesucht

Als Werkstudent (m/w) übernehmen Sie unter anderem Recherchen, die Verteilerpflege und Projektkorrespondenz sowie die Veranstaltungsorganisation.

Weiterlesen

02. August 2018

Kultur

dreizehn°festival präsentiert vielseitiges Programm

Die bis zu 5.000 Besucherinnen und Besucher erwartet in Bremen-Blumenthal ein bunter Mix aus Musik, Tanz, Theater und Literatur.

Weiterlesen

06. Juli 2018

Kultur

„musiktutor*innen sh“ gehen in die zweite Runde

Die Qualifizierungsreihe ermöglicht es Jugendlichen, sich als Chor- oder Ensembleleiter auszuprobieren und andere mit ihrer Begeisterung für Musik anzustecken.

Weiterlesen