Netzwerk Norddeutsche Musikfestivals

Jugendliche gestalten Klassikfestivals im Norden

Aufmerksames Hinhören, tatkräftiges Mitmischen und professionelles Organisieren - so erreichen norddeutsche Musikfestivals junges Publikum.

Seit 2018 unterstützen wir Festivals in ganz Norddeutschland, die junge Menschen gezielt einladen, aktiv mitzuwirken und sich auf diese Weise für klassische Musik zu begeistern. Dabei werden Konzerte geplant, Mitmach-Aktionen unterstützt, Schulpartnerschaften ausgeweitet und digital kuratiert.

Ziel aller Projekte ist es, Jugendliche und junge Erwachsene nachhaltig in ihren Bann zu ziehen und in das jeweilige Festivalgeschehen einzubinden.

Aus der langjährigen Partnerschaft zwischen der NORDMETALL-Stiftung und den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern entwickelt sich aktuell ein virtuell verankertes Forum für die beteiligten Festivals, das künftig Freiraum für den Erfahrungsaustausch zur Covid-19 geprägten Zeit und die Weitergabe von Erfolgsmodellen in der analogen und digitalen Besucherorientierung entfaltet.

 

 

 

Netzwerk Norddeutsche Festivals:

  • Feel.Jazz Festival
  • Festspiele Mecklenburg-Vorpommern
  • Gezeitenkonzerte
  • International Music Festival Buxtehude
  • Jazz Baltica
  • Kammermusikfest Sylt
  • Musikfest Bremen
  • Musikfreunde Kiel
  • Orgelspiele Mecklenburg-Vorpommern
  • Raritäten der Klaviermusik
  • Resonanzraum digital
  • Schleswig-Holstein Musikfestival
  • Schönberger Musiksommer
  • Usedomer Musikfestival
Katja

Kultur

Katja Gondert

040 6378-5942

Aktuelles

03. Februar 2021

Bildung und Wissenschaft

MINTpuls – Miteinander voneinander lernen

Weiterlesen

17. Dezember 2020

Aktuelles

Netzwerk „MINT-Schule Hamburg“ wächst auf sechs Schulen

Die Stadtteilschule Öjendorf wird aufgenommen, die Gretel Bergmann Schule und die Otto-Hahn-Schule haben sich rezertifiziert und verbleiben vier weitere Jahre im Netzwerk, das nun sechs Schulen umfasst.

Weiterlesen

19. November 2020

Aktuelles

MINT für morgen: MINT-Tag Hamburg am 26.11.

Die großen Zukunftsfragen sind ohne MINT-Nachwuchs nicht zu lösen, so die Überzeugung der Initiatoren und Unterstützer, darunter Schirmherr Ties Rabe, Klimawissenschaftler Dirk Notz und Infektiologin Marylyn Addo.

Weiterlesen