musiktutor*innen sh: Bewerbungsphase läuft

Musikpädagogischer Nachwuchs im Nordkolleg

Noch bis zum 16. September können sich musikalisch engagierte Jugendliche aus ganz Schleswig-Holstein für eine kostenfreie Teilnahme an der Qualifizierungsreihe bewerben.

Erneut haben 40 Jugendliche aus ganz Schleswig-Holstein im kommenden Schuljahr die Chance, an der Qualifizierungsreihe „musiktutor*innen sh“ im Nordkolleg Rendsburg teilzunehmen. Die Bewerbungsphase läuft noch bis zum 16. September 2019.

Zum dritten Mal bieten die Initiatoren – die Musikhochschule Lübeck, der Landesmusikrat und das Nordkolleg – musikbegeisterten Jugendlichen die Gelegenheit,  in musikpädagogische Tätigkeitsfelder reinzuschnuppern und sich das entsprechende Handwerkszeug anzueignen. Erneut ist die NORDMETALL-Stiftung als Hauptförderer mit dabei. Sie ermöglicht es den 40 musikalisch engagierten Jugendlichen, kostenfrei an der Qualifizierungsreihe teilzunehmen. Das Programm wird zudem vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein unterstützt.

„Von ersten Versuchen im Anleiten von Musikgruppen bis hin zum Abschlusskonzert, das von den Teilnehmenden eigenständig organisiert, angeleitet und tontechnisch betreut wird: die vier intensiven Präsenzwochenenden hier im Nordkolleg bieten einen idealen Rahmen, sich auszuprobieren und voneinander zu lernen“, stellt Anne Kankainen, Fachreferentin Musik am Nordkolleg, heraus. Ein vierköpfiges Dozententeam steht den angehenden „musiktutor*innen sh“ dabei mit Fachwissen und methodischen Hilfestellungen zur Seite.

Details zu Terminen, Teilnahmevoraussetzungen und den erforderlichen Bewerbungsunterlagen sind unter www.musiktutoren-sh.de zu finden.

Zum Projekt
© NORDMETALL-Stiftung / Christian Augustin

Im Herbst beginnen zum dritten Mal 40 „musiktutor*innen“ mit ihrer Schulung.

Aktuelles

08. Juli 2020

Gesellschaft

„Allianz für gesellschaftlichen Zusammenhalt“

Die beteiligten Stiftungen stimmen sich in ihren Tätigkeiten zur Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts ab und suchen gezielt den Austausch mit weiteren Akteuren.

Weiterlesen

02. Juli 2020

Gesellschaft

LdE-Projekte als Broschüre

26 Lehrkräfte aus 13 Schulen haben sich fortgebildet, um Schülerinnen und Schüler bei ihren Engagement-Projekten zu begleiten. Erste Ideen wurden umgesetzt und dokumentiert.

Weiterlesen

29. Juni 2020

Kultur

Programm von „30-mal anders“ steht

Ziel dieses Alternativprogramms ist es, den Menschen im Land trotz Corona die Möglichkeit zu geben, klassische Musik und Kultur in der ganzen Bandbreite eines Festspielsommers zu genießen.

Weiterlesen