Veranstaltungen

Zurück zur Übersicht

MINT-Lernorte – das Who-is-who aus dem MINTforum Hamburg

MINT-Lernorte: Angebote für Mädchen
Bildung und Wissenschaft

28.10.2021

16:00

Für MINT-Lehrkräfte

Digital – Zoom

© Claudia Höhne

Wer ist wer in der außerschulischen MINT-Welt? Welche Angebote gibt es, um das schulische Lernen in den MINT-Fächern sinnvoll zu ergänzen und zu erweitern? Und welche Lernorte gibt es für welche Schulstufe?

Diese Fragen beantworten das MINTforum Hamburg und der MNU Landesverband Hamburg in einer digitalen Veranstaltungsreihe ab August 2021. In jeweils 60 Minuten präsentieren Lernorte zu einem Themen- oder Fachbereich, z. B. „Biologie“, „Technik“ etc., ihre Angebote. Als Lehrkraft erhalten Sie einen Überblick und können die Einbindung eines außerschulischen Angebots sinnvoll und gewinnbringend planen. Neben der Vorstellung erhalten Sie gezielt die Möglichkeit die Akteur*innen zu befragen, wie eine Zusammenarbeit, auch an Ihrer Schule, konkret ausgestaltet werden könnte.

Die Reihe richtet sich an MINT-Lehrkräfte aller Schulformen und -stufen. Eine Teilnahme mit mehreren Kolleginnen und Kollegen empfiehlt sich, da die Termine Breakout-Sessions für die einzelnen Lernorte vorsehen.

Anmeldung

Jessica

Bildung & Wissenschaft

Dr. Jessica Bönsch

040 6378-5944

Ansprechpartner:innen für diese Veranstaltung

Dr. Hannah Jacobmeyer

Projektleitung MINTforum HH e. V.

040 41537227

Aktuelles

06. Oktober 2021

Gesellschaft

Stellenausschreibung: Referent (m/w/d) Gesellschaft und Kommunikation gesucht

Ab dem 01.12.2021 suchen wir in Vollzeit (40 Std. / Woche) einen Referent (m/w/d) Gesellschaft und Kommunikation befristet für voraussichtlich 12 Monate als Elternzeitvertretung.

Weiterlesen

27. Juli 2021

Aktuelles

„LdE & Kultur“ in MV

Gesucht werden vier ganztägig arbeitende Schulen, die „LdE & Kultur" in Mecklenburg-Vorpommern umsetzen möchten.

Weiterlesen

22. Juni 2021

Aktuelles

Tätigkeitsbericht 2020 erschienen

1,2 Mio. Euro wurden 2020 für insgesamt 23 Projekte in der Bereichen Bildung und Wissenschaft, Gesellschaft sowie Kultur bereitgestellt.

Weiterlesen