Selbstständig dank QPlusAlter

Gemeinsam den passenden Unterstützungsmix im Alter finden

Die NORDMETALL-Stiftung beteiligt sich mit 100.000 Euro an dem dreijährigen Modellprojekt der Evangelischen Stiftung Alsterdorf.

Seit August 2019 ist das Lotsenteam von QPlusAlter komplett. Vier Frauen unterstützen seitdem ältere Menschen und pflegende Angehörige in allen dreizehn Stadtteilen des Bezirks Hamburg-Nord dabei, ihren Alltag nach ihren Vorstellungen zu organisieren – und den dafür passenden Unterstützungsmix zu finden.

Die NORDMETALL-Stiftung stellt für das dreijährige Modellprojekt insgesamt 100.000 Euro für die Dauer von zunächst zwei Jahren bereit.  Für die Nutzerinnen und Nutzer ist das Angebot kostenfrei. Das Ziel ist es, in Anlehnung an das Sozialraumprojekt Q8 neue Unterstützungsformen im Quartier zu erproben, die älteren Menschen mehr Teilhabemöglichkeiten eröffnen.

Zum Projekt
© Q8

Vier Lotsinnen sorgen in ganz Hamburg-Nord dafür, dass ältere Menschen den für sie richtigen Unterstützungsmix erhalten.

Aktuelles

23. August 2019

Gesellschaft

Selbstständig dank QPlusAlter

Die NORDMETALL-Stiftung beteiligt sich mit 100.000 Euro an dem dreijährigen Modellprojekt der Evangelischen Stiftung Alsterdorf.

Weiterlesen

30. Juli 2019

Bildung und Wissenschaft

MINTforum Hamburg sucht studentische Hilfskraft (m/w/d)

Interesse an MINT- und Bildungsthemen werden vorausgesetzt. Kenntnisse im Umgang mit Typo3 sind wünschenswert.

Weiterlesen

30. Juli 2019

Kultur

musiktutor*innen sh: Bewerbungsphase läuft

Noch bis zum 16. September können sich musikalisch engagierte Jugendliche aus ganz Schleswig-Holstein für eine kostenfreie Teilnahme an der Qualifizierungsreihe bewerben.

Weiterlesen